Die beste Meditationsmusik für Meditation

Musik ist eine mächtige Kunstform, die die Fähigkeit hat, unsere Stimmung zu heben, Stress abzubauen, Depressionen zu lindern, Schmerzen zu lindern und uns sogar dabei zu helfen, eine Reihe von Emotionen von aufgeregt und animiert bis hin zu ruhig und entspannt zu fühlen. Es sollte daher nicht überraschen, dass die Kombination von Musik mit entspannenden Meditationstechniken ein effektives und einflussreiches Mittel gegen chronische Schlafprobleme sein kann.

Sowohl Musik als auch Meditation haben erholsame Qualitäten für Körper und Geist. Die beiden Kunstformen arbeiten zusammen, um Ihren Geist zu verjüngen und zu klären, Ihre Muskeln zu entspannen und den Stress und die Ängste des Tages zu vertreiben. Wenn stille Meditation oder geführte Schlafmeditationen Sie nicht in den Schlaf gebracht haben, ist es an der Zeit, es mit Meditationsmusik zu versuchen. Die entspannenden Klänge der Meditationsmusik können Ihnen helfen, sich von der Stille Ihres Schlafzimmers und dem unaufhörlichen Schnarchen Ihres Partners abzulenken, aber es ist sogar noch mehr als das: Die Musik kann Ihrem Körper tatsächlich helfen, sich zu entspannen, indem sie Ihre Herzfrequenz physisch mit der Musik synchronisiert und Ihren Körper auf den Schlaf vorbereitet.

Die Wahl der besten Musik für tiefe Meditation im Schlaf ist eine persönliche Entscheidung, die zu Ihren individuellen Bedürfnissen und Ihrer Persönlichkeit passt. Zuerst müssen Sie die gespielte Musik genießen. Stellen Sie also sicher, dass Sie die Musik auf dieser Liste mit diesem Gedanken durchgehen. Wenn Sie die Musik nicht mögen, sollten Sie sich nicht dazu zwingen, sie zu hören. Dies könnte Spannung erzeugen und Stress verstärken, anstatt ihn abzubauen. Werfen wir einen Blick auf eine Auswahl der besten Meditationsmusik für Schlaf und Entspannung.

1. Naturgeräusche

Naturgeräusche, wie das Rauschen der Meereswellen, Vögel im Dschungel oder das Klopfen von Regentropfen, gehören zu den häufigsten Arten von Musik” für die Tiefenmeditation, die Menschen zum Einschlafen verwenden. Es wurde herausgefunden, dass Naturgeräusche helfen, die Kampf- oder Flucht-Reaktion des Körpers auf Stress zu lindern und können dem Gehirn helfen, den Übergang vom Tagesgeschäft zu einer ruhigeren Denkweise zu schaffen.

2. Klassische Musik

Klassische Musik gilt gemeinhin als schläfrig machende Musik, die uns schläfrig und friedlich macht. Wenn es um entspannende Meditationsmusik für den Schlaf geht, versuchen Sie “Canzonetta Sul-aria” von Wolfgang Amadeus Mozart, Nocturne Nr.2, Op.9 von Frédéric Chopin oder diesen 8-Stunden-Mix klassischer Musik zum Einschlafen.

3. Binaurale Beats

Binaurale Beats sind zwar nicht unbedingt Musik an sich, aber sie sind eine Kombination aus zwei verschiedenen Tonfrequenzen – eine in jedem Ohr -, um das Gefühl einer einzigen neuen Frequenz zu erzeugen, auf die sich Ihr Körper dann “einstellt”. Diese speziellen Klangwellen helfen nachweislich, die Gehirnaktivität zu verlangsamen, was Ihnen hilft, sich zu entspannen und schneller einzuschlafen.

4. Umgebungsmusik

In die Fußstapfen der Naturgeräusche tritt eine weitere Form der Entspannungsmusik, die sogenannte Ambient-Musik. Dabei handelt es sich nicht um Musik im herkömmlichen Sinne, da Ambient-Musik in der Regel keine Melodie oder gar einen erkennbaren Takt hat, sondern um einen Klang, der sich hervorragend zur Entspannung und Meditation eignet. Dieser “Deep, Relaxing Ambient Music Mix” ist eine Zusammenstellung, die sich perfekt für Ihre Schlafmusik-Meditationen eignet.

5. Moderne Musik

Vielleicht ist klassische Musik nicht das Richtige für Sie, und Klänge im Stil des Regenwaldes sind auch nicht das Richtige für Sie. Es gibt eine Menge modernerer Musikstile, die Ihnen helfen können, Ihr Gehirn abzuschalten und Sie in einen schlaffördernden Kopfbereich zu versetzen, solange die Worte Sie nicht zu sehr ablenken.

Das Tolle an der Meditationsmusik für den Schlaf ist neben den Entspannungs- und Stressmanagement-Fähigkeiten, dass sie leicht zugänglich ist und für jeden hilfreich sein kann, von den ganz Jungen bis hin zu den Älteren. Verwenden Sie diese Liste der besten Meditationsmusik für den Schlaf, wenn Sie das nächste Mal darum kämpfen, ein paar Z’s zu fangen. Ob Sie nun beruhigende Dschungelklänge, klassische Symphonien oder sogar etwas Moderneres bevorzugen, es gibt für jeden etwas zum Einschlafen.