Massagematte Test & Empfehlungen 2021

 

Bestseller

Comfier Massagematte

Vergleichssieger

Snailax Massagematte

Preis-Leistungs-Sieger

Beurer Massagematte

Stress ist heute eines der größten Gesundheitsprobleme. Diese geistige und emotionale Unruhe kann sich in Ihren Muskeln und Ihrem Rücken bemerkbar machen und Schmerzen verursachen, die Sie sich nicht erklären können. Wenn man dann noch das Fehlen unserer normalen körperlichen Routinen wie Spaziergänge im Freien oder Aktivitäten im Fitnessstudio hinzunimmt, bekommt der Körper schnell seinen Tribut zu spüren.

Eine Massage kann Ihre Schlafqualität verbessern, Muskelverspannungen abbauen, Ihren Geist entspannen und Ihren Blutdruck senken. Allerdings kann es ziemlich schwierig sein, ein professionelles Behandlungszentrum aufzusuchen, vor allem, wenn Sie einen vollen Terminkalender haben.

Massagematten sind einfach zu handhabende Geräte für zu Hause, die nach einem langen Tag den ganzen Körper entspannen können. Sie sind eine kostengünstigere Alternative zu Massagesesseln. Massagematten bieten eine großartige Möglichkeit, sich nach einem anstrengenden Arbeitstag zu entspannen. Die Matten lösen nicht nur die Verspannungen in den Muskeln, sondern regen auch den Blutkreislauf an.

Hinweis: Alle Inhalte in diesem Blog dienen nur zu Informationszwecken und sind kein Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung. Wenden Sie sich bei Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand immer an Ihren Arzt oder einen anderen qualifizierten Gesundheitsdienstleister.

Die besten Massagematte von 2021

Die beste Massagematte zu finden, könnte schwierig sein, wenn Sie nicht wissen, wonach Sie suchen müssen. Deshalb haben wir uns entschlossen, die folgenden Massagematten-Bewertungen und einen umfassenden Kaufratgeber vorzubereiten, um Ihnen zu helfen, die richtige Massagematte zu finden.

Comfier Massagematte 

Produkt-Highlights

Comfier elektrische Massagematte bietet verschiedenen Massagemodus und drei Vibrations-Intensitäten, die Ihnen Entspannung bescheren sollen. Die Matte bietet außerdem 4 verschiedene Bereiche, in denen massiert wird: Schulter, Rücken, Oberschenkel und Beine wirken. Je nachdem, wie Sie sich auf dem Massagegerät platzieren, stimulieren Sie verschiedene Körperbereiche.

Zur Unterstützung gibt es auch bei dieser Massageliege eine Wärmefunktion, die Sie bei Bedarf aktivieren können. Die Wärme trägt dazu bei, dass der Stoffwechsel angeregt wird und sich die Muskulatur entspannt.

Snailax Massagematte

Produkt-Highlights

Die Massagematte mit wärmefunktion besteht aus weichem und bequemem Polyurethan-Memory-Schaum, und der hochdichte Memory-Schaum bietet Ihnen ausgezeichneten Komfort und eine hervorragende Druckentlastung.

Das Massage Matte mit flexiblem und faltbarem Design eignet sich gut für Bett, Couch, Liege, Stuhl und Boden und kann zum Transport und zur Aufbewahrung einfach gefaltet werden.

Beurer Massagematte

Produkt-Highlights

Mit der elektrischen Yoga- und Stretchmatte von Beurer können Sie wirkungsvoll und ohne Hilfe ein wohltuendes Stretching genießen. Ein Stretching kann entspannend wirken und wird gerne bei Verspannungen oder Müdigkeit eingesetzt.

Das Gerät bietet eine kraftvolle, intensive Streckung für den gesamten Körper. In der Matte befinden sich insgesamt sieben Luftkammern. Diese Luftkammern sorgen für ein wohltuendes Ganzkörper-Stretching.

Comfier Massagematte

Produkt-Highlights

Die Massagematte kombiniert Shiatsu-Massage-, Roll-, Wärme- und Vibrationsmassagefunktionen, um Ihnen eine komfortable Ganzkörpermassage zu bieten, die Stress, Verspannungen, Muskelschmerzen lindert und die Schlafqualität verbessert.

Die Massagematratze verfügt über 4 Rotationsknoten für eine Roll- oder Shiatsu-Massage für den gesamten Rücken, den oberen oder unteren Rücken. Bei der Rollmassage bewegen sich die Massagebälle sanft über den Muskel. Sie können die Breite der Massageköpfe an den Körper anpassen. Sie können die abnehmbare Klappe installieren, um die Shiatsu-Intensität bei Bedarf zu verringern.

Dieses Shiatsu-Rückenmassagegerät mit optionaler Wärme kann eine sanfte, warme Massage bieten, wenn Shiatsu-Bälle über Ihren Rücken laufen, wodurch Muskelschmerzen und Rückenschmerzen weiter gelindert werden können.

Medisana Massagematte

Produkt-Highlights

Auf der Massagematte MM 825 von Medisana. Verspannungen lösen sich und ein Wohlgefühl breitet sich aus. Stellen Sie die 1,80 Meter lange Matte für eine Massage an, können Sie zusätzlich Wärme zuschalten. Gerade diese Kombination aus Massage und Wärme ermöglicht eine besonders wirkungsvolle Anwendung. Nur länger als 15 Minuten sollte die Anwendung nicht währen, deshalb schaltet sich die Matte nach dieser Zeitspanne von alleine aus.

Was sind Massagematten?

Massagematten sind Matten oder Pads aus Schaumstoff, die eine Massage oder Akupressur bieten, wenn man auf ihnen liegt. Sie helfen bei Rückenschmerzen und zur Entspannung. Einige sind elektrisch und haben eine Heizfunktion, andere nicht.

Massagematten können auf Betten, Sofas oder den Boden gelegt werden. Der Fußboden ist in der Regel die beste Wahl, aber solange die Oberfläche eben ist und man sich bequem hinlegen kann, kann man eine Massagematte darauf verwenden. Einige Massagetherapeuten verwenden eine Massagematte auf ihren Tischen, weil sie der Meinung sind, dass sich ihre Kunden/Patienten dadurch leichter entspannen können.

Was sind die Vorteile von Massagematten?

Der Abbau von Stress in Ihrem Rücken kann Ihnen helfen, sich besser zu fühlen und ein gesünderes Leben zu führen. Wenn Sie einen einfachen Weg suchen, um Ihre Ruhe zu erhöhen und Ihre Verspannungen und Schmerzen loszulassen, können Massagematten wirklich helfen.

Die Verwendung einer Massagematte kann:

  • Schmerzen lindern
  • Blutfluss wiederherstellen
  • Stress lindern
  • Nacken- und Schulterschmerzen lindern

Es gibt viele Menschen, die aufgrund einer Muskelzerrung oder einer alten Verletzung Schmerzen in ihrem Rücken haben. Eine Massagematte kann eine große Hilfe sein, wenn Sie unter anhaltenden Schmerzen leiden, und dafür sorgen, dass Ihr Blut zirkuliert.

Ganzkörper-Massagematten Kauftipps

Bei der Suche nach den besten Massagematten zur Entspannung von Rücken und Körper sollten Sie einige spezifische Eigenschaften vergleichen.

Die Massagetechnik

Verschiedene Massagematten verwenden unterschiedliche Massagetechniken, um ihre Funktionen zu erreichen. Den meisten Menschen sind diese Massagetechniken nicht gleichgültig, deshalb müssen Sie darauf achten, welche Sie mit nach Hause nehmen möchten. Eine Massagematte kann Shiatsu, Kneten oder Vibrationen verwenden, um die Spannung in Ihren Muskeln zu lösen.

Kurz gesagt, die trendigste Technik ist Shiatsu, die rotierende Knoten verwendet, um Sie zu massieren. Es kann ein bisschen schmerzhaft sein, aber die Ergebnisse sind befriedigend. Das Kneten ist schmerzhafter, aber ebenfalls mit perfekten Ergebnissen, während die Vibrationen Ihre Muskeln schonen.

Die Timer-Funktion

Vielleicht möchten Sie die Massage an verschiedenen Stellen Ihres Körpers für bestimmte Zeiträume laufen lassen, und da kommt die Timer-Funktion ins Spiel. Die Timer-Funktion ist ein großes Plus bei einer Massagematte. Sie kann Ihnen helfen, Strom zu sparen, ganz zu schweigen davon, dass Sie weniger oft umschalten müssen, um das ideale Massage-Timing zu erhalten.

Stromquelle

Eine Massagematte ist entweder kabelgebunden oder batteriebetrieben. Jede Konfiguration hat ihre Einschränkungen und Vorzüge. Kabelgebundene Matten beziehen ihren Strom aus dem Netz, und ihr Komfort hängt von der Länge des Kabels ab. Glücklicherweise können sie so lange arbeiten, wie Sie sie benutzen wollen, da ihnen der Strom nicht ausgeht.

Außerdem sind sie in der Regel flexibler, da Sie sie leicht zusammenklappen können, um sie an Ihre Couch, Ihr Bett und andere Orte anzupassen. Kabellose Massagematten haben eine Batterie im Körper, was ihre Flexibilität einschränkt, aber es mühelos macht, sie von Ort zu Ort zu bewegen. Sie haben auch eine Begrenzung der Nutzungsdauer, die von der Kapazität der Batterien abhängt.

Langlebigkeit

Sie brauchen eine Massagematte nicht nur zur Schmerz- oder Stresslinderung; es gibt noch eine Reihe weiterer Gründe. Und deshalb muss die Matte langlebig sein. Wollen Sie nicht auch Wert für jeden ausgegebenen Dollar bekommen? Ich hoffe, das tun Sie. Eine gute Massagematte bricht nicht leicht, wenn sie fallen gelassen wird. Sie hält mehrere Jahre und behält dabei ihre volle Funktionalität. Das ist die Art von Matte, für die man sich beim Einkaufen entscheiden sollte, und das ist es, was wir auf unserer Liste oben haben.

Flexibilität und Verstellbarkeit

Das Ausmaß, in dem eine Massagematte flexibel und oder verstellbar ist, hat eine große Bedeutung dafür, wie angemessen und bequem sie für den Benutzer ist. Zum Beispiel wird eine hochgradig verstellbare Massagematte verschiedene Grade von Bedingungen bedienen, wie es für jeden angemessen ist. Eine flexible Massagematte macht es einfach, sie mitzunehmen, überall zu benutzen und bequem zu lagern, um nur einige Vorteile zu nennen.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

1. Warum sollten Sie eine Massagematte verwenden?

Massagematten sind im Wesentlichen dazu gedacht, Muskelverspannungen und Körperschmerzen mit Hilfe von eingebauten Vibrationsmotoren zu lindern. Manche Menschen nutzen diese Matten sogar zur Ganzkörperentspannung und zur Meditation.

2. Sind Massagematten überhaupt gut?

Massagematten können nicht nur Stress abbauen und Entspannung fördern, sondern auch eine intensive Therapie für Menschen bieten, die mit chronischen Schmerzen zu kämpfen haben. Wenn sie über eine Wärmefunktion oder ein Akupressursystem verfügen, können sie auch die Blutzirkulation verbessern, was wiederum den Wiederaufbau geschädigter Muskeln unterstützt.

3. Sind die Massagematten sicher?

Massagematten sind absolut sicher. Die meisten Modelle verfügen sogar über eine automatische Abschaltfunktion, so dass man nicht Gefahr läuft, aus Versehen einzuschlafen oder zu vergessen, die Massagematte auszuschalten.

4. Wie oft sollte man ein Massagekissen verwenden?

Am besten ist es, das Massagekissen nicht zu oft zu benutzen, da dies bestehende Verletzungen verschlimmern kann. Versuchen Sie, die Sitzungen auf zwei pro Tag zu beschränken und die Zeitspanne auf maximal 30 Minuten pro Sitzung zu begrenzen.

5. Wie können Sie die Massagematte bei Rückenschmerzen verwenden?

Wenn Sie unter Rückenschmerzen leiden, sollten Sie die Massagematte auf das Bett legen. Wählen Sie dann die Intensität der Massagevibrationen und legen Sie sich für mindestens 15 bis 20 Minuten darauf. Wir empfehlen Ihnen, dies jeden Abend vor dem Schlafengehen zu tun.

Massagematten sind wirksam, wenn es darum geht, Verspannungen im Körper zu lösen, und Sie werden sich nach jeder Sitzung entspannter fühlen. Matten mit Wärme- und Vibrationsmodi sind noch beruhigender. Wenn Ihr Ziel darin besteht, Verspannungen abzubauen, sind Akupressur-Matten eine Überlegung wert. Sie sind für Menschen mit Nackenschmerzen und Ischiasbeschwerden gedacht.

Sie sind eine schnelle Lösung für quälende Schmerzen und Verspannungen, die Sie behandeln möchten, bevor sie sich verschlimmern. Sie dienen als Entspannungshilfe für gestresste Menschen und solche, die nach einem langen Arbeitstag Muskelverspannungen verspüren.