Massageball Test – Die besten Massageball 2021

Mit einem Massageball können verspannte Muskeln gelockert, Triggerpunkte gelöst und Verspannungen im Körper abgebaut werden. Bei richtiger Anwendung können Sie mit einem Massageball auch hohe Gebühren für eine professionelle Massage sparen und gleichzeitig Ihren Körper für einen geringen Preis revitalisieren lassen.

Die Verwendung eines Massageballs vor und nach dem Training hilft nicht nur, Muskelkater nach dem Training zu vermeiden, sondern kann auch helfen, Ihre sportliche Leistung zu verbessern.

In diesem Beitrag werfen wir einen Blick darauf, warum Sie einen Massageball verwenden sollten und auf welche Eigenschaften Sie bei der Auswahl des richtigen Massageballs für Ihre Bedürfnisse achten sollten. Wir überprüfen und helfen Ihnen, den besten Massageball für Sie zu wählen, und werfen einen Blick auf die besten Massageball-Optionen, die derzeit verfügbar sind.

Die Vorteile von Massagebällen?

Ein Massageball ist ein unverzichtbares Werkzeug für jeden, der schwer zugängliche Bereiche des Körpers massieren möchte, wie z. B. den unteren Rücken, den oberen Rücken, die Schultern, die Kniesehnen und den Nacken.

Diese Art von Massagewerkzeug ist auch für die Durchführung von Myofascial Release unerlässlich, eine Art der manuellen Therapie, die darauf abzielt, tiefe Muskelknoten zu lösen, um Schmerzen zu lindern und die Bewegungsfreiheit der betroffenen Körperbereiche wiederherzustellen.

Während ein Tennisball für diesen Zweck verwendet werden kann, ist ein Massageball speziell darauf ausgelegt, eingeengtes Weichteilgewebe aufzubrechen und Triggerpunkte – kleine Spannungsknoten innerhalb der Faszien – anzusprechen.

Zahlreiche Studien haben die Wirksamkeit von Massagebällen bei der Verringerung von Muskelverspannungen, der Erhöhung des Bewegungsumfangs und der Verbesserung der Muskelleistung bestätigt. Die Verwendung eines Massageballs kann auch helfen, Muskelermüdung und Schmerzen nach dem Training zu verhindern.

Wie man einen Massageball benutzt

Die Prämisse eines Massageballs ist einfach. Letztendlich ist es eine Möglichkeit, Knoten in den Muskeln zu entfernen, die dazu führen können, dass sich Ihr Körper verspannt und unangenehm anfühlt.

Sie können einen Massageball am ganzen Körper verwenden, indem Sie mit dem Ball Druck auf die Körperteile ausüben, die Sie massieren möchten. Sie können ihn an empfindlichen Stellen halten oder ihn mit der Hand oder im Liegen herumrollen. Mit der richtigen Technik und der richtigen Zeitspanne sollten Sie eine Entspannung spüren und die Verspannungen verschwinden.

Wenn Sie z. B. das Gefühl haben, dass Ihre Waden verspannt sind, können Sie den Massageball verwenden, um die Verspannungen im Muskel zu “lösen”, gefolgt von einer Dehnung. Auf diese Weise gibt Ihnen der Massageball einen größeren Bewegungsradius zurück und macht Ihre Dehnung viel effektiver.

Die besten Massagebälle für myofasziale Entspannung

Nachdem wir nun die grundlegenden Eigenschaften besprochen haben, nach denen Sie bei einem Massageball suchen sollten, werden wir die besten Massagebälle auf dem Markt anhand des Preises, der Benutzerfreundlichkeit und der allgemeinen Kundenzufriedenheit überprüfen.

Wie bereits erwähnt, hängt die Wahl des Massageballs weitgehend davon ab, für welche Körperpartie Sie ihn verwenden möchten und welche Festigkeit Sie bevorzugen.

Es ist unwahrscheinlich, dass ein einziger Massageball alle Ihre Anforderungen erfüllen kann, daher ist es eine gute Idee, ein Set verschiedener Massagebälle zu haben, anstatt nur einen zu besitzen.

Ealicere Massageball

Nicht nur für die Füße oder den Rücken, auch Deine Hände können mit dem Igelball Set massiert werden. Die Bälle sind perfekt für vor und nach dem Sport und können auch zum Aufwärmen oder zur Erholung genutzt werden. Verbesserung der Durchblutung und damit Auflockerung der Muskulatur vor und nach dem Sport; Stimulierung der Triggerpunkte, um die aktive Regeneration des Körpers zu fördern sowie Stress abzubauen.

BLACKROLL Faszien-Ball

Der BLACKROLL BALL 08 Faszienball ist eines der beliebtesten Produkte von BLACKROLL, weil du ihn nicht nur für die Selbstmassage, sondern auch als Trainingsgerät nutzen kannst, um deine Muskeln zu entspannen und zu kräftigen. Aufgrund der Größe passt der Massageball in jede Handtasche. Somit kannst du ihn zu Hause, auf Reisen und im Fitnessstudio nutzen.

BODYMATE Faszien-Ball

Der BODYMATE Ball 8cm hilft, die Durchblutung der Muskeln zu verbessern. Durch die glatte Oberfäche ist sie perfekt für Massage am gesamten Körper geeignet. Steigern Sie Ihre Kraft, bekämpfen Sie Schmerzen, aktivieren Sie Ihre Tiefengewebe, verbessern Sie Ihre Beweglichkeit – Sie werden das Training als Steigerung Ihrer Lebensqualität erleben.

DONGSHEN Massageball

Der Massageball kann auf eine Vielzahl von Muskeln angewendet werden, um die Entspannung zu fördern, die myofasziale Selbstfreisetzung zu fördern sowie die Erholung vor und nach dem Training zu fördern und so die Flexibilität und den Muskeltonus zu verbessern.

Fitcarrots Faszienball

Die Produkte wurden in Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten und Fitnessenthusiasten konzeptioniert und entwickelt. Hilft bei Nackenverspannungen, schmerzenden Armen & Kniesehnen, löst Verspannungen und Knoten im oberen und unteren Rückenbereich, lockert verspannte Schultern und sorgt für eine optimale Schmerzlinderung.