Kopfmassagegerät Test & Vergleich 2021

 

Bestseller

Comfier Kopfmassagegeräte

Vergleichssieger

Breo Kopfmassagegerät

Preis-Leistungs-Sieger

RENPHO Kopfmassagegerät

Wenn man an eine Massage denkt, denkt man nicht als erstes an eine Kopfmassage. Wenn Sie Ihre Kopfhaut massieren, entspannt sich Ihr gesamter Körper fast augenblicklich. Eine Kopfmassage kann Ihnen helfen, Stress abzubauen, Hirnnebel zu vertreiben und sogar Spannungskopfschmerzen zu verringern. Und nicht nur das: Sie ist auch gut für Ihr Haar!

Wenn Sie mit Haarausfall oder dünner werdendem Haar zu kämpfen haben, stimuliert eine gute Kopfmassage die Haarfollikel, so dass mehr Blut und Nährstoffe für das Haarwachstum zur Verfügung stehen. Sie kann auch zur Lösung von Problemen wie Schuppen und Schuppenflechte beitragen.

Wenn Ihnen diese Vorteile gefallen, sind Sie vielleicht an einem Kopfmassagegerät interessiert. Bei einem Kopfmassagegerät handelt es sich um ein manuelles oder elektrisches Gerät, mit dem Sie Ihre Kopfhaut massieren können, damit Sie nicht jemanden bitten müssen, Ihre Kopfhaut für Sie zu massieren.

In diesem Artikel befassen wir uns mit den verschiedenen Arten von Kopfmassagegeräten und damit, worauf Sie beim Kauf eines solchen Gerätes achten sollten.

Hinweis: Alle Inhalte in diesem Blog dienen nur zu Informationszwecken und sind kein Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung. Wenden Sie sich bei Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand immer an Ihren Arzt oder einen anderen qualifizierten Gesundheitsdienstleister.

Die besten Kopfmassagegerät von 2021

Im folgenden Artikel präsentieren wir einen Überblick über die besten Kopfmassagegeräte und erklären, wie sie funktionieren und wie Sie von der Verwendung eines solchen Gerätes profitieren können.

Wir sind davon überzeugt, dass Sie nach dem Lesen der Kopfmassagegeräte-Bewertungen und der von uns vorbereiteten Kaufberatung in der Lage sein werden, das beste Kopfmassagegerät für Ihre Bedürfnisse zu bestimmen.

Comfier Kopfmassagegeräte

Produkt-Highlights

Comfier Kopfhaut-Massagegerät sorgt für 4 Massagefinger mit 28 einzelnen Massageknoten, die Ihnen eine angenehme Kopfmassage, um das Haarwachstum zu verbessern, die Kopfhaut zu säubern und Kopfschmerzen zu lindern bieten sollen.

Das Handkopfmassagegerät imitirt Fingermassage, kann tief in die Akupunkturpunkten unter der Haut drücken. Sie können es flexibel für Kopf-, Nacken-, Rücken-, Bein- und Fuss-Bereich einsetzen. Wählen Sie auch aus 4 Massagemodi nach Ihren Bedürfnissen bei diesem Massagegerät aus.

Breo Kopfmassagegerät

Produkt-Highlights

Das schlanke und kompakte Design des elektrischen Kopf- und Körpermassagegerät Scalp Mini erleichtert den Einsatz zu Hause, im Büro oder auf Reisen.

Das hochentwickelte Design des Scalp Mini mit 96 Kontakten ist den sechs traditionellen Massagetechniken des Längsgleitens, Knetens, der Triggerpunkt-Therapie und des oszillierenden Drucks sehr ähnlich.

RENPHO Kopfmassagegerät

Produkt-Highlights

Renpho Scalp Massager hat zwei Sätze von acht Massageköpfen, eine sanft knetende 360°-Massageerfahrung bieten, um die Stress abzubauen fördert das Haarwachstum. Wenn Ihre Kopfhaut empfindlicher ist, können Sie versuchen, den Druck Ihrer Hände zu reduzieren oder den Massagekopf durch einen runden Kopf zu wechseln. Es eignet sich sehr gut für Menschen mit Angst- und Schlafproblemen.

PURAVA Kopfmassagegerät

Produkt-Highlights

Dank des ausgeklügelten Konzept der PURAVA Kopfkrauler Spinne wird die gesamte Kopfhaut durchblutet. Nicht nur die Kopfhaut, sondern auch die Haarwurzeln werden von der Kopfspinne stimuliert. Wohlfühleffekt inklusive! Die 20 verschiedenen Finger, welche auf zwei Ebenen ausstrahlen sorgen für eine einzigartige Massagewirkung.

FReatech Kopfmassagegerät

Produkt-Highlights

Die FReatech Shampoo Bürste können Sie Ihre Haarwurzeln gründlich reinigen und die Kopfhaut massieren. lindern Haarausfall und fördern das Haarwachstum. Peeling und Schuppen entfernen. Stress abbauen und Muskeln entspannen.

Was ist ein Kopfmassagegerät?

Ein Kopfmassagegerät ist ein elektronisches Gerät, das speziell dafür entwickelt wurde, Ihre Kopfhaut und Kopfmuskeln zu stimulieren. Diese Geräte können entweder in der Hand gehalten werden oder sie können ein spezielles Design haben, ähnlich wie ein Helm.

Die meisten Kopfmassagegeräte sind so konzipiert, dass sie Ihre Kopfmuskeln massieren, ohne an den Haaren zu ziehen. Deshalb sehen sie auch anders aus als andere Arten von Handmassagegeräten. Die meisten von ihnen verwenden auch Massageaufsätze aus Gummi oder Silikon, so dass sie Ihr Haar nicht mit statischer Elektrizität aufladen.

Diese Geräte sind in der Regel leicht, und sie sind kabellos. Das macht sie sowohl vielseitig als auch tragbar, und Sie können sie jederzeit und überall einsetzen. Sie werden entweder mit eingebauten wiederaufladbaren Batterien oder mit normalen Batterien betrieben.

Funktionieren Kopfmassagegeräte?

Sie fragen sich vielleicht, ob Kopfmassagegeräte wirklich einen Effekt auf Ihre Gesundheit haben.

Nun, in der Tat funktionieren Kopfmassagegeräte so gut, dass einige Leute tatsächlich von den Ergebnissen überrascht sind, obwohl sie sie erwartet haben.

Momentan gehen Forscher davon aus, dass mehr als 3 von 5 Migräneanfällen durch Muskelverspannungen verursacht werden und nicht durch etwas anderes. Ein Kopfmassagegerät stimuliert Ihre Muskeln und befreit sie von den Verspannungen, die sie im Laufe des Tages angesammelt haben. Da sich Ihre Muskeln entspannter anfühlen, werden Sie weniger Spannungskopfschmerzen und Migräne erleben.

Durch die Stimulierung Ihrer Muskeln verbessern Kopfmassagegeräte auch die lokale Blutzirkulation. Der verbesserte Blutfluss bringt mehr Sauerstoff und mehr Nährstoffe zu Ihrem Kopf, so dass Ihre Haarfollikel gesünder sind.

Warum Sie ein Kopfmassagegerät brauchen?

Die Kopfhautmassage hat eine Reihe von Vorteilen, ebenso wie die Verwendung eines Kopfmassagegeräts. Hier sind einige Hauptvorteile von Kopfmassagegeräten:

Reduziert Stress

Die Verwendung eines Kopfmassagegeräts ist eine sehr angenehme Tätigkeit und kann Ihren Stresspegel senken. Dies kann zur Verbesserung anderer Aspekte Ihres Lebens führen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihre Produktivität am Arbeitsplatz und Ihre Angstzustände

Verbessert den Schlaf

Es wird angenommen, dass die Kopfmassagetherapie Schlaflosigkeit behandelt. Dank ihrer entspannenden Wirkung kann eine ständige Massage Ihren Schlafrhythmus verbessern

Reduziert die Häufigkeit und Intensität von Migräne

Kopfmassagen können die Häufigkeit von Migräne und Kopfschmerzen reduzieren. Wissenschaftler gehen davon aus, dass mehr als 3 von 5 Kopfschmerzen und Migräne durch angespannte Muskeln verursacht werden. Kopfmassagen können Ihre Muskeln entspannen und deren Verspannungen lösen, wodurch die Häufigkeit Ihrer Kopfschmerzen und Migräne reduziert wird.

Hilft bei Schuppenbildung

Ständiges Massieren des Kopfes kann zu einer besseren Verteilung der natürlichen Öle der Kopfhaut in den Haarfollikeln führen. Dies kann bei Schuppenbildung helfen, da es Ihr Haar auf natürliche Weise mit Feuchtigkeit versorgt.

Verbessert das Haar

Das Massieren Ihrer Kopfhaut kann zu besser aussehendem Haar führen. Kopf- und Kopfhautmassagen verbessern die Blutzirkulation und helfen, das von der Kopfhaut produzierte Öl über die Haaroberfläche zu verteilen. Mit anderen Worten: Eine Kopfhautmassage kann die Haardicke erhöhen und zu besser aussehendem Haar führen.

Die Arten von Kopfmassagegeräten

Kopfmassagegeräte gibt es in verschiedenen Ausführungen und für unterschiedliche Zwecke. Daher ist es wichtig, dass Sie zunächst das richtige Gerät für sich und die von Ihnen gewünschten Funktionen finden.

1. Elektrische Kopfhautmassagegeräte

Elektrische Kopfhautmassagegeräte vibrieren entweder oder sind mit automatischen Massagen programmiert. Einige Geräte bieten beide Funktionen. Sie sind in der Regel teurer als manuelle Kopfhautmassagegeräte, und nicht alle elektrischen Kopfhautmassagegeräte sind wasserdicht und können unter der Dusche verwendet werden. Sie machen ein wenig Lärm, obwohl einige leiser sind als andere.

Ein elektrisches Massagegerät mit Vibrationsfunktion ist in der Lage, die Blutzirkulation mit weniger manuellem Aufwand sofort zu steigern. Das “Summen” erzeugt ein beruhigendes Gefühl, das mit den Händen oder einem manuellen Massagegerät nicht erreicht werden kann.

2. Manuelle Kopfhautmassagegeräte

Manuelle Kopfhautmassagegeräte gibt es in verschiedenen Formen und Ausführungen. Einige sind für die Verwendung unter der Dusche zur Behandlung von Kopfhautproblemen gedacht und haben die Form einer Shampoonierbürste.

Eine Variante ist ein hutähnliches manuelles Massagegerät, das Sie auf und ab bewegen, um Ihre gesamte Kopfhaut auf einmal zu massieren.

Wenn Ihr Kopfhautmassagegerät winzig ist und jeweils nur einen kleinen Teil Ihrer Kopfhaut abdeckt, ist es schwieriger, den Entspannungseffekt für den ganzen Körper zu erzielen, den größere Kopfhautmassagegeräte bieten.

Diese Art der Kopfhautmassage fühlt sich aufgrund der Abdeckung großartig an, aber sie bietet nicht viele Möglichkeiten, das Gefühl zu variieren.

3. Kopfhautmassagegeräte für die Dusche

Mit einem Kopfhautmassagegerät für die Dusche können Sie ein Haarprodukt effektiver in Ihre Kopfhaut einarbeiten, um Schuppen zu behandeln, das Haarwachstum zu verbessern und andere Kopfhautprobleme zu lösen. Diese Shampoobürsten-Massagegeräte sind vollständig wasserdicht, bestehen in der Regel aus Silikonborsten und sind mit Gummi abgedichtet und können elektrisch oder manuell betrieben werden.

Auch wenn Sie Ihr Kopfhautmassagegerät hauptsächlich an Ihrem Bürostuhl, im Bett, bevor Sie das Licht ausmachen, oder immer dann, wenn Sie einen Moment der Entspannung brauchen, verwenden möchten, ist es schön, ein wasserdichtes Massagegerät zu haben.

Ab und zu möchten Sie es vielleicht auch in der Badewanne oder unter der heißen Dusche bei steifen Muskeln verwenden.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

1. Ist ein Kopfmassagegerät gut für Ihr Haar?

Kopfmassagegeräte haben eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen, sie gelten als gut für die Qualität Ihres Haares und Ihrer Kopfhaut. Es gibt Untersuchungen, die darauf hindeuten, dass eine Kopfmassage das Haarwachstum anregen kann und dazu beiträgt, dass das Haar dicker und gesünder wird.

2. Wie verwendet man ein Kopfhautmassagegerät?

Wir empfehlen die Verwendung eines Kopfhautmassagegeräts während der Haarwäsche. Massieren Sie den gesamten Kopf mit dem Kopfhautmassagegerät und führen Sie kreisende Bewegungen aus, wobei Sie besonders auf die Schläfen und den Nacken achten, um die entspannende Wirkung zu verstärken. Sie können auch massieren, wenn Ihr Haar trocken ist. Achten Sie nur darauf, dass Sie sanften Druck ausüben und Ihr Haar nicht zu sehr verheddert wird.

3. Wie oft sollten Sie ein Kopfhautmassagegerät verwenden?

Schauen Sie in der Gebrauchsanweisung des jeweiligen Kopfhautmassagegeräts nach, das Sie gekauft haben, denn dort finden Sie Hinweise auf die empfohlene Dauer pro Sitzung. Ich persönlich denke, dass zweimal im Monat ein guter Anfang ist, denn eine zu häufige Anwendung kann Ihre Kopfhaut etwas empfindlich machen. Sobald Sie sich daran gewöhnt haben, können Sie die Häufigkeit auf wöchentlich erhöhen – verwenden Sie das Gerät jedoch nie auf brüchiger oder gereizter Haut.