Tipps zur Verwendung von Ätherische Öle

Ätherische Öle können viele Vorteile bieten. Immer mehr Menschen wählen einen natürlichen Ansatz für ihr Wohlbefinden, indem sie ätherische Öle in ihr tägliches Leben einbeziehen. Diese Öle enthalten kraftvolle Eigenschaften, die unser gesamtes Wohlbefinden unterstützen; körperlich, emotional und spirituell.

Seit ich mir angewöhnt habe, ätherische Öle zu verwenden, habe ich mehr Energie, Ruhe und Durchhaltevermögen, um meinen geschäftigen Lebensstil zu unterstützen. Hier sind einige der effektivsten Möglichkeiten, wie ich ätherische Öle verwende. Diese brillanten Hacks können leicht von jedem verwendet werden, um die erstaunlichen Vorteile zu ernten.

Ätherisches Öl Hacks für den Alltag

1. Verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Öle, um Geld zu sparen – Fügen Sie einfach 1-2 Tropfen eines Trägeröls am Ende Ihrer Flasche hinzu und Sie erhalten noch ein oder zwei weitere Verwendungen, um sicherzustellen, dass Sie das Beste für Ihr Geld bekommen.

2. Fügen Sie Ihrem Luftfilter etwas hinzu – Sie können dafür sorgen, dass Ihr Zuhause immer gut riecht, indem Sie Ihrem Luftfilter bei jedem Wechsel ein paar Tropfen Ihres bevorzugten ätherischen Öls hinzufügen. Dieser einfache Tipp wird Ihr Zuhause erstaunlich duften lassen!

3. Natürliches Reinigungspeeling – Stellen Sie ein natürliches Reinigungspeeling her, das sowohl effektiv als auch sicher ist, indem Sie 6-8 Tropfen des ätherischen Öls von Thieves, Backpulver und Wasser in ein Einmachglas geben. Diese Paste ist ideal für die Verwendung in Wannen, Duschen, Waschbecken und Kabinen und lässt sie frisch duften und blitzsauber aussehen.

4. Hinzufügen zu Kaminscheiten – Geben Sie ein paar Tropfen Ihres bevorzugten ätherischen Ölduftes vor dem Anzünden auf die Kaminscheite, um ein knisterndes Feuer zu genießen.

5. Beseitigen Sie Gerüche in stinkenden Schuhen – Geben Sie ein oder zwei Tropfen der Reinigungsmischung von Young Living auf einen Wattebausch und legen Sie ihn in Ihre Schuhe. Dies funktioniert auch gut bei Mülleimern und Windeleimern, um muffige Gerüche zu beseitigen.

6. Spülmittel für Geschirr – Geben Sie 2 Tropfen ätherisches Zitronenöl in Ihren Geschirrspüler, um ein kraftvolles Spülmittel zu erhalten, das das Geschirr fleckenfrei und frisch macht.

7. Natürlicher Weichspüler – Kombinieren Sie 1 Tropfen ätherisches Teebaumöl mit einer Tasse weißem Essig und geben Sie es in Ihre Wäsche. So haben Sie einen natürlichen und preiswerten Weichspüler, der die Haut nicht reizt.

8. Einfacher Luft- und Teppichfrischer – Geben Sie ein paar Tropfen eines ätherischen Lieblingsöls oder einer Mischung auf ein Taschentuch oder ein Stück Papier und saugen Sie es auf, um die Luft und Ihren Teppich jedes Mal zu erfrischen, wenn Sie staubsaugen. Wechseln Sie es nur aus, wenn Sie den Beutel austauschen. Wenn Ihr Staubsauger einen Filter hat, können Sie 1-2 Tropfen auf den Filter geben, um den gleichen Effekt zu erzielen.

9. DIY Auto-Diffusor – Geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl auf eine hölzerne Wäscheklammer. Das Holz wird das Öl absorbieren und Sie können es überall in Ihrem Auto anbringen, um einen frischen Duft während der Fahrt zu erhalten.

10. Bekämpfen Sie die Zeichen des Alterns – fügen Sie ätherisches Weihrauchöl zu Ihrer Schönheitspflege hinzu. Weihrauch kann das Erscheinungsbild von Narben reduzieren und hilft bei der Regeneration von Hautzellen und strafft schlaffe Haut. Es ist großartig, um das Gleichgewicht und den Tonus Ihrer Haut zu verbessern und gleichzeitig feine Linien und Falten zu korrigieren.

11. Hausgemachter Make-up-Entferner – Kombinieren Sie 5 Tropfen ätherisches Lavendelöl mit ½ Tasse Kokosnussöl. Wischen Sie es mit einem Taschentuch oder einem weichen Tuch ab und hinterlassen Sie eine strahlend schöne Haut.

12. Ätherische Öle für unterwegs – Fügen Sie ätherische Öle zu einem Schal, Handschuhen oder einer Diffusor-Halskette hinzu, um die Vorteile und den wunderbaren Duft auch unterwegs zu genießen.

Hoffentlich haben wir Ihnen einige einzigartige Ideen für die Verwendung Ihrer ätherischen Öle gegeben. Dies ist nur ein Auszug aus einigen unserer Lieblings-Hacks mit ätherischen Ölen – die Möglichkeiten sind vielfältig! Scheuen Sie sich nicht, zu experimentieren und haben Sie Spaß dabei. Mit etwas Übung werden Ihnen sicher viele Möglichkeiten einfallen, Ihre Öle zu verwenden, an die wir nicht gedacht haben.